Jahreshauptversammlung des VDD MV

Am 31.07.2021 konnte trotz eingeschränkter Möglichkeiten und mit einem coronagerechtem geändertem Veranstaltungsort die diesjährige Jahreshauptversammlung des VDD MV abgehalten werden.

Die anwesende Mitgliederzahl war aufgrund der Pandemie und diverser Einschulungsveranstaltungen etwa nur halb so stark wie sonst. Dennoch konnte ebenso stark diskutiert werden. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Wahlen im Geschäftsführenden Vorstand des VDD e.V., die Auswertung und Planung der Prüfungen, das Richterwesens und das aktuelle Zuchtgeschehen.

 

Dabei ist besonders das Zuchtjahr 2020 zu erwähnen. Hier ist eine Rekordzahl von 26 Würfen mit insgesamt 196 Welpen in unserer Gruppe gefallen. Die Zuchtwartin freut sich über das Interesse von 5 aktiven Hundeführern zum Zuchtrichteranwärter. Erste Helfertätigkeiten anlässlich unserer Zuchtschau sind bereits erfolgt. Der Züchterwanderpreis konnte an den DD-Zwinger von der Leest (Züchter Holger Möller) überreicht werden.

 

Der Obmann für das Richterwesen konnte gleich 4 neue Verbandsrichter begrüßen.  3 weitere Richteranwärter sind in der Ausbildung zum Verbandsrichter.

 

Der Vorsitzende konnte diverse Ehrungen vornehmen. Besonders erwähnenswert ist die Ernennung zum Ehrenmitglied von Hans-Egon Wolff, 60 Jahre Mitgliedschaft im VDD Prof. Dr. Dieter Birnbaum, 40 Jahre Mitgliedschaft Jürgen Scheel, das silberne Vereinsabzeichen für Karsten Döscher und Angela Scheel.

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Revierinhabern, Helfern und Richter für die geleistete Arbeit und die Bereitstellung der sehr gut vorbereiteten Prüfungen und Reviere und wünscht allen Mitgliedern weiterhin viel Erfolg auf den Prüfungen und eine unfallfreie Jagdsaison mit ihrem Deutsch Drahthaar.

 

Der Vorstand 

Termine   |   Zucht   |   Kontakt

Tierärztin Svea Lucas